Unterliegt der Gewinn aus der Veräußerung von börsenfähigen Wertpapieren, die dem Inhaber ein Recht auf Auslieferung von Gold gewähren („Xetra-Gold“), der Abgeltungsteuer?

Nach dem BMF-Schreiben vom 9.10.2012, Rz. 57 ist diese Frage zu bejahen. Nach der Finanzverwaltung gilt dies selbst, wenn der Lieferanspruch in physischer Form gedeckt ist. Die Einnahmen aus einer Veräußerung stellen dann Einkünfte i.S.d. § 20 (2) Nr. 7 EStG dar....